bauzeit-Architekten  |  Weiseler-Weg 8  |  65391 Lorch-Ransel  |  fon 06726-8074742  |  fax 06726-8074744 contact@bauzeit-architekten.de © 2017
bauzeit-Architekten
Umbau und Sanierung Dorfgemeinschaftshaus 2. Bauabschnitt, Lorch-Ransel
Fertigstellung 2012
  
 
     
Das ehemals als Schwesternwohnheim im Jahre 1908 errichtete Gebäude hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Zeitweise als Krankenstation, Kindergarten, Abstellfläche und Jugendraum genutzt, wurde es dazu im Laufe der Jahre einige Male umgebaut. Im Rahmen der Dorferneuerung des Ortsteiles Ransel konnte nun die Möglichkeit genutzt werden, das Gebäude zu sanieren und einer besseren Nutzung zuzuführen. Da das Gebäude im Strassenbild sehr markant ist, war die Wiederherstellung des historischen Erscheinungsbildes ein wesentliches Ziel bei der Sanierung der Fassade. Die alten einflügeligen Fenster wurden gegen zweiflügelige Holzfenster mit harmonischer Sprossenteilung, echten Wetterschenkeln und natürlich mit Isolierglas ausgetauscht. Die strassenseitige Treppe aus Waschbetonplatten und die Eingangsüberdachung wurde entfernt, so dass sich für die Fassade nun ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Der neue, seitlich gelegene Eingang ist dafür nun barrierefrei und behindertengerecht zu erreichen. Im Gebäude wurden während der Bauzeit besonders schöne Details entdeckt, die im Rahmen der Sanierung nach Möglichkeit erhalten oder zumindest rekonstruiert werden. Darunter z.B. alte Wandschablonenmalereien, Wandfriese oder Gußheizkörper. Letztere sind nach ihrer Aufbereitung wieder in die - ansonsten komplett erneuerte Heizungsverteilung eingebunden. In Flur und Treppenhaus wurden die schadhaften Fliesen aus den 60´er Jahren entfernt und durch Terrazzoplatten der in Kaub ansässigen  Firma VIA in einem Muster ersetzt, welches zum Baujahr und Stil des Gebäudes passt. Neben einer ausserdem erneuerten Elektroinstallation, sanierten Holztreppe und neuen Bodenbelägen, waren aber auch verschiedene Brandschutzauflagen zu erfüllen. Heute präsentiert sich das sog. "Vorderhaus" wieder in alter Schönheit.
Umbau und Sanierung Dorfgemeinschaftshaus Lorch-Ransel, 2.Bauabschnitt
Strassenansichten vor der Sanierung
bauzeit-Architekten © 2017
bauzeit-Architekten
Umbau und Sanierung Dorfgemeinschaftshaus 2. Bauabschnitt, Lorch-Ransel
Fertigstellung 2012
  
 
     
Das ehemals als Schwesternwohnheim im Jahre 1908 errichtete Gebäude hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Zeitweise als Krankenstation, Kindergarten, Abstellfläche und Jugendraum genutzt, wurde es dazu im Laufe der Jahre einige Male umgebaut. Im Rahmen der Dorferneuerung des Ortsteiles Ransel konnte nun die Möglichkeit genutzt werden, das Gebäude zu sanieren und einer besseren Nutzung zuzuführen. Da das Gebäude im Strassenbild sehr markant ist, war die Wiederherstellung des historischen Erscheinungsbildes ein wesentliches Ziel bei der Sanierung der Fassade. Die alten einflügeligen Fenster wurden gegen zweiflügelige Holzfenster mit harmonischer Sprossenteilung, echten Wetterschenkeln und natürlich mit Isolierglas ausgetauscht. Die strassenseitige Treppe aus Waschbetonplatten und die Eingangsüberdachung wurde entfernt, so dass sich für die Fassade nun ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Der neue, seitlich gelegene Eingang ist dafür nun barrierefrei und behindertengerecht zu erreichen. Im Gebäude wurden während der Bauzeit besonders schöne Details entdeckt, die im Rahmen der Sanierung nach Möglichkeit erhalten oder zumindest rekonstruiert werden. Darunter z.B. alte Wandschablonenmalereien, Wandfriese oder Gußheizkörper. Letztere sind nach ihrer Aufbereitung wieder in die - ansonsten komplett erneuerte Heizungsverteilung eingebunden. In Flur und Treppenhaus wurden die schadhaften Fliesen aus den 60´er Jahren entfernt und durch Terrazzoplatten der in Kaub ansässigen  Firma VIA in einem Muster ersetzt, welches zum Baujahr und Stil des Gebäudes passt. Neben einer ausserdem erneuerten Elektroinstallation, sanierten Holztreppe und neuen Bodenbelägen, waren aber auch verschiedene Brandschutzauflagen zu erfüllen. Heute präsentiert sich das sog. "Vorderhaus" wieder in alter Schönheit.
Umbau und Sanierung Dorfgemeinschaftshaus Lorch-Ransel, 2.Bauabschnitt
Strassenansichten vor der Sanierung